Aufenthaltsverfahren

Ich bin Deutsche und Witwe eines türkischen Staatsbürgers. Nach dem Tod meines Mannes habe ich ein Erbe angetreten und besuche die Familie und Freunde regelmäßig. Ich möchte nun eine Aufenthaltsgenehmigung beantragen, da ich mich gerne länger als 90 Tage im Land aufhalten möchte, und nicht darauf folgend 90 Tage ausreisen muß. Gibt es für mich als Witwe vereinfachte Bestimmungen, da ich hier auch eine Witwenrente erhalte und darüber auch versichert bin? Leider kann ich hier bei den Behörden darüber keine richtige Auskunft erhalten.  Können Sie mir weiterhelfen, oder mir Adressen angeben, wo man sich mit dieser Situation auskennt?

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Kontakt



    ©2021 Die BRÜCKE e.V.

    Melden Sie sich an!

    Haben Sie Ihre Daten vergessen?