Herzlich Willkommen Pferdefreunde – Kiliçli– ein Stück Heimat

 

„Der beste Platz der Welt” ist der Ort, an dem man sich wohlfühlt, sicher ist und von dem man nie wieder weg möchte.
Ist man in der Lage, seinem Pferd zu vermitteln, dass genau dieser „beste Platz der Welt” in unmittelbarer Nähe „seines” Menschen ist, werden sich viele vorher gekannte Probleme von selbst in Luft auflösen.

An dieser Stelle möchte ich Erfahrungen teilen, die ich nach meiner 5 jährigen vergeblichen Suche in Istanbul als Pferdebesitzerin(Sportreiterin) erfahren habe.
Viele der Reitsporthallen und Vereine sind hier auf reine Boxenhaltung ausgerichtet. Leider wird nur das Springreiten in der Türkei ganz groß geschrieben.Es gibt kaum Möglichkeiten, seinem Pferd einen Reiterhof zu bieten, wie wir es aus der Heimat kennen; sprich, einen familiär betriebenen Bauernhof mit Pferdestall und Reitplatz wo man z.B. Geländeritte in den Wald oder bis zum Strand (Schwarzes Meer) unternehmen kann. Einen Platz, an dem Pferd und Reiter noch Zeit für die Natur haben, und wo man einfach Westernreiten, Bodenarbeit, Horsemanship oder gar Dressur trainieren kann. Es gibt zu wenig Ausbilder oder auch Interessenten, die das o.g. Angebot so nutzen wollen oder können, weil die Pferdepensionen/Reithallen dafür gar nicht ausgelegt und auch viel zu teuer sind.
Obwohl anfangs immer alles mit „ja lässt sich machen’’ und ‘’kein Problem” zugesichert wird, sieht es am Ende dann wieder ganz anders aus. Und genau diese Gründe veranlassten mich, diesen wunderschönen Reiterhof vorzustellen und vielleicht mit Expats zu teilen, die die gleichen Erfahrungen gemacht haben wie ich.

Die Pferdepension:
Der Hof liegt inmitten der grünen Zone von Beykoz im Dorf Kılıçlı, in der Nähe des polnischen Dorfes Polonezköy, umgeben von Weiden und einer abwechslungsreichen Wiesen- und Waldlandschaft.
Licht, Luft, Bewegung, Artgenossen und viel Raufutter bzw. Gras im Sommer sind die rasseunabhängigen Grundbedürfnisse eines jeden Pferdes. Ihm diese vorzuenthalten, ob aus Bequemlichkeit, Unwissenheit oder Unsicherheit, ist nicht in unserem Sinne und auch nicht tiergerecht!
Timucin, der Inhaber des Hofes, hat sich seinen Bauernhof mit Pferdehaltung nach seinen Wünschen und Vorstellungen gestaltet. Es ist einfach schön, eine Möglichkeit zu haben, dem stressigen Alltag zu entfliehen und eine Atempause einlegen zu können, die Schafherde weiden zu sehen oder Hund, Katz und Huhn in der Natur friedvoll in unmittelbarer Umgebung zu haben – nach dem 24-Stunden Grosstadt-Stress.
Doch neben einer Oase der Ruhe ist es auch ein Ort für geselliges Zusammensein..

Die Stallungen:
Es gibt 6 Pferdeboxen, welche täglich frisch eingestreut werden.

Preise und Leistungen:
Die Pferde stehen während den Wintermonaten von Oktober bis Ende April in schönen und hellen Boxen. Sie kommen morgens auf den Winterauslauf und abends in ihre Boxen zurück. Als Einstreu verwendet er Sägemehl, wobei darauf geachtet wird, dass die Pferde sich in dieser Zeit auf den Paddocks oder draussen befinden (Vermeidung von Staubbelastung). Die Pferde laufen ganztägig auf einem wunderschönen Winterauslauf, wo ihnen genügend Raufutter zur Verfügung gestellt wird. Verdauungsstrakt wird unterstützt, wenn mehrmals täglich Raufutter in ausreichender Menge zur Verfügung steht.
Die Pferde sind von Anfang Mai bis Oktober auf den Weiden. Die Futtermittel (Heulage und Heu), sowie Kraftfutter bezieht Timucin von einem ortsansässigen Landwirt. Dabei legt er größten Wert auf die Qualität des Futters. Es werden regelmäßig die Wiesen und Weiden kontrolliert (Bewuchs von Giftpflanzen).
Ansonsten steht ein Anbindeplatz für den Hufschmied oder für tierärztliche Untersuchungen, eine schöne Sattelkammer, ein Reitplatz im Aussenbereich zur Verfügung. Ein Roundpen ist noch in Planung. Ein Pferdehänger, Service und ein Auto sind für Notfälle (Fahrt in Klinik, Transport od. Tunier) auch bereit.

Die Stallmiete beträgt 350 €/Monat ab 2015

Weitere Wünsche und Angebote bitte persönlich erfragen!

Adresse:
Kılıçlı Mahallesi
Şile Caddesi No:2
Beykoz – Istanbul
Tel: 0530 / 821 01 01

Damit die Pferdefreundemenschen sich bei uns wohlfühlen, legen wir Wert darauf, dass wir alle Pferdefreunde bei uns herzlich willkommen heißen, ganz gleich, ob Sie Westernreiten, zirzensische Lektionen üben, im Tölt durchs Gelände streifen oder am liebsten mit Ihrem Gnadenbrotpferd spazieren gehen. Es gibt viele Möglichkeiten, die Freizeit mit seinem Partner auf vier Hufen zu verbringen und solange Mensch und Tier sich dabei wohlfühlen, ist unser Motto: jedem das Seine !

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann rufen Sie uns gerne an!

Jannin Dilara Oylav

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Kontakt



©2017 ARNE UEBEL | www.arneuebel.com

Melden Sie sich an!

oder    

Haben Sie Ihre Daten vergessen?

Create Account